Imposta data
BarbaraSommelier

Barbara

Sommelier

„Einen Wein zu verkosten bedeutet, sich dem Unbekannten zu öffnen, ihn nach dem eigenen Geschmack zu interpretieren und vor allem zu lernen, ihn mit allen uns zur Verfügung stehenden Sinnen kennenzulernen. Im Wesentlichen, sich zu vergnügen.”

Auf den Spuren des Bardolino, des Weines vom Garda

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Dienstag 30 August 2022 LesezeitLesezeit: 4 Minuten

Wenn Sie die Gelegenheit hatten, einige Tage am Gardasee zu verbringen, haben Sie sicher den Wein unseres Gebietes kennengelernt: unseren guten und stets geliebten Bardolino.

Hinter seinem Namen verbergen sich in Wirklichkeit 7 Weinsorten: Bardolino, Bardolino Classico, Bardolino Chiaretto, Bardolino Classico Chiaretto, Bardolino Chiaretto Spumante, Bardolino Novello, Bardolino Classico Novello.

Möchten Sie, dass wir Ihnen etwas mehr über den Bardolino erzählen?

degustazioni.jpg

Der Bardolino-Wein: Trauben und Rebsorten

Die Bardolino-Weine werden aus Trauben der Rebsorte Corvina, die die außerordentliche Fähigkeit hat, sich verschiedenen Böden anzupassen, sowie aus der Rebsorte Rondinella produziert.

Um genau zu sein, müssen die D.O.C. Bardolino-Weine zu 35-95% aus Trauben der Rebsorte Corvina veronese und aus zwischen 5& und 40% Trauben der Rebsorte Rondinella bestehen.

Die Rebsorte Corvina veronese darf durch die Sorte Corvinone oder andere Rebsorten roter Trauben aus dem Anbau in der Provinz Verona ersetzt werden.

Corvina und Rondinella sind zwei einheimische Sorten, die seit der Antike an das Gebiet der Provinz Verona gebunden sind. Eine Besonderheit dieser Rebsorten, die uns interessant erschien, betrifft ihre Namen: Corvina erinnert an corvo (=Krähe), während Rondinella an rondine (=Schwalbe) erinnert. Seltsam, nicht wahr? Bei ersterem gleicht die Farbe der Trauben der Farbe der Krähenfedern, beim zweiten dagegen ist sie dem Farbmuster der Schwalben ähnlich.

Die Bezeichnung DOC und das Gebiet

Die Auszeichnung der kontrollierten Herkunft (DOC) wurde dem Bardolino-Wein im Jahr 1968 verliehen. Zu diesem Anlass wurde das Produktionsgebiet festgelegt, welches 16 Gemeinden des Gardasees umfasst: Bardolino, Garda, Lazise, Affi, Bussolengo, Costermano, Cavaion Veronese, Castelnuovo, Peschiera e Valeggio sul Mincio, Torri del Benaco, Caprino, Rivoli Veronese, Pastrengo, Sona und Sommacampagna.

14.jpg

Die besondere Bodenbeschaffenheit und das günstige Klima dieses Gebietes ermöglichen einen exzellenten Anbau des Bardolino. Die Nähe zum Gardasee, der Berg Monte Baldo, der einen Schutz vor den kalten Winden aus dem Norden bietet, die Moränenhügel, das Land, das der Sonne voll ausgesetzt ist, die meist kiesigen, sandigen und lehmigen Böden bieten die idealen Voraussetzungen für seinen Anbau.

Der Bardolino-Wein: So präsentiert er sich

Der Bardolino-Wein zeichnet sich durch seinen Duft von roten Früchten (Erdbeere, Kirsche, Himbeere, Johannisbeere) und Gewürzen (vor allem Zimt, schwarzer Pfeffer, Gewürznelken), durch seinen frischen, würzigen, leichten Geschmack sowie durch seine rubinrote Farbe aus, die sich mit der Reifung in Richtung Granatrot mit violetten Tönen verändert.

Der Chiaretto, die rosafarbene Version, weist dagegen ein leuchtendes Rosa auf. Er ist frisch, angenehm, jung, mit dem Duft von kleinen Waldfrüchten, gemeinsam mit delikaten Gewürztönen.

Der Bardolino-Wein: wozu er passt

Der „rote“ Bardolino passt hervorragend zu Vorspeisen: Pasta, Risotto, Lasagne. Er harmoniert auch wundervoll mit Hülsenfrüchten, Eintöpfen sowie gegrillten, gebackenen oder geschmorten Fleischgerichten. Man sollte nicht verpassen, ihn mit Gerichten zu verkosten, die Kastanien oder Pilze enthalten. Dies ist eine echte Bombe!

Der Chiaretto, also die Rosé-Version des Bardolino, ist dagegen perfekt als Aperitif geeignet, oder er passt auch zu Gemüse, Fisch oder Speisen mit delikatem Geschmack.

Für alle, die den Bardolino-Wein entdecken möchten, öffnen wir die Türen unserer Cantina del Gusto: Dank unserer Verkostungen können die Weinliebhaber den Wegen folgen, die unsere Sommelier Barbara für uns geschaffen hat!

Lese auch

Claudio,Director

Das Geheimnis des ColorHotel: die Personen

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Mittwoch 28 September 2022
FedericaGuest Experience Manager

Die Nacht des Heiligen Laurentius zwischen Legenden und Wünschen

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Samstag 30 Juli 2022
FedericaGuest Experience Manager

3 geheime Dörfer am Gardasee

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Donnerstag 30 Juni 2022
Alessandro, Head Barman

Jedem seine Bar

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Mittwoch 25 Mai 2022
Franco, Maître d’Hôtel und Oberkellner

Emotionen über den Gaumen

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Sonntag 1 Mai 2022
Giovanna, Front Office Manager

Den Monte Baldo in der schönen Jahreszeit genießen

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Montag 28 März 2022
FedericaGuest Experience Manager

Alle Farben des Frauseins

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Freitag 25 Februar 2022
FedericaGuest Experience Manager

Venedig hin und zurück: was es zu sehen gibt

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Freitag 4 Februar 2022
BarbaraSommelier

Poesie in einer Flasche: Seine Majestät, der Amarone

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Mittwoch 12 Januar 2022
Fabio, Executive Chef „La Veranda del Color”

Mission (im)possible: ein Sterne-Rezept für deine Feiertage

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Sonntag 12 Dezember 2021
FedericaGuest Experience Manager

Der Genuss des Gardasees im Winter

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Mittwoch 3 November 2021
Franco, Maître d’Hôtel und Oberkellner

Der Gourmet-Herbst der Cantina del Gusto im Color

VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: Dienstag 12 Oktober 2021

Erfahrungen, die dir intereessieren können

Inklusive für ColorGäste

Canyoning

Spaß, Abenteuer, Energie: Canyoning ist ein Outdoor-Flusssport, der die Möglichkeit bietet, entlang der Flüsse

Inklusive für ColorGäste

"La Rocca"

Jede Woche organisieren wir eine immersive Wanderung in der Natur zwischen Wegen, Wäldern und Weinbergen. Es ist die

Inklusive für ColorGäste

Nordic Walking

Jede Woche begleiten wir dich beim Nordic Walking, dem Wandern mit den Stöcken, in die Landschaft von Bardolino! Eine

Inklusive für ColorGäste

"2 Pozze"

Jede Woche organisieren wir eine immersive Wanderung in der Natur zwischen Wegen, Wäldern und Weinbergen. Es ist die

Inklusive für ColorGäste

Yogastunde

Yoga ist ein sanftes Training, das für jeden geeignet ist und dazu dient, den Körper zu lockern und sich tief mit

Inklusive für ColorGäste

Stretching im Wasser

Was gibt es Schöneres, als sich vom heißen Wasser des Samsara Whirlpools wiegen zu lassen? Jede Woche widmen wir

Inklusive für ColorGäste

Persönliches Training

Folge den Color Fitness Workouts oder nimm an Functional Circuit-Sessions teil, um den Körper gezielt zu stimulieren.

Inklusive für ColorGäste

Mountain Bike Tour

Freiheit pur und Vergnügen: Nimm dein Mountainbike und deinen Helm und steige auf den Sattel! Das Fahrrad tut allem
close

Eine Anfrage senden

Benötigte Felder *


Deine Daten



Du bleibst vom bis *


Zimmer 1

close

Eine Anfrage senden

Benötigte Felder *


Deine Daten

Teilnehmern

close

Fragen

Benötigte Felder *


Deine Daten

Danke

Es freut uns sehr, dich bei uns zu haben! Ab jetzt wirst du unsere Nachrichten erhalten. Wir möchten dich nicht stören sondern inspirieren. Daher versprechen wir, dass wir nur wenige aber gute Nachrichten senden werden. Bis bald!

close

Abbonniere unseren Newsletter



Abbrechen
close

Credits

Concept, Design, Web:
KUMBE DIGITAL TRIBU

Copywriting:
Chiara Gandolfi BalenalaB

Photo & Art:

DUE DESIGN

close

Danke

Deine Nachricht wurde erfolgreich gesendet.

close

Wähle dein Urlaubsdatum aus

close

Wähle den Anzahl an Zimmer und Gäste

close

Oooops!

Was ist los? Diese Daten sind nicht verfügbar oder eine Mindestdauer des Aufenthalts ist nötig. Ändere deine Anfrage, um zu buchen!